02.08.16 // Hallstatt // Dachstein-Salzkammergut

Sujets6WEB.jpg
Tobias-Müller_2.jpg
Tobias-Müller_Darko-Todorovic1.jpg
Tobias-Müller_Darko-Todorovic2.jpg
Tobias-Müller_Nina-Keinrath1.jpg
Tobias-Müller_Nina-Keinrath4.jpg
Sujets6WEB.jpg
Tobias-Müller_2.jpg
Tobias-Müller_Darko-Todorovic1.jpg
Tobias-Müller_Darko-Todorovic2.jpg
Tobias-Müller_Nina-Keinrath1.jpg
Tobias-Müller_Nina-Keinrath4.jpg
sold out

02.08.16 // Hallstatt // Dachstein-Salzkammergut

100.00

Tobias Müller:
Tobias ist Journalist und leidenschaftlicher Koch. Er nimmt nicht nur den Kochlöffel, sondern gerne auch eine Schaufel oder eine Axt zur Hand um sich seinen kulinarischen Herausforderungen zu stellen. Tobias bewegt sich zwischen Wien und Sydney. Im Sommer betreibt er einen der wohl besten Heurigen im Burgenland.

Was passiert da?
Man gräbt ein großes Loch, lässt darin ein Feuer niederbrennen und gräbt dann sein Essen samt den glühenden Kohlen ein. Wenn alles gut geht, verwandelt die langsame, gleichmäßige, rauchige Hitze das Gargut innerhalb von einigen bis vielen Stunden in eine saftig-weiche Köstlichkeit. Das ist anstrengend und vergleichsweise ineffizient, macht aber riesigen Spaß und befriedigt Feuerkoch-Instinkte ganz vortrefflich.
Gemeinsam mit Tobi werden wir einen Erdofen bauen, mehr oder weniger große Tiere des Waldes darin garen und anschließend genießen.

Wald-Wissen:
Große und kleine, wilde und scheue Wildtiere – Fritz Völk, Jagbeauftragter bei den Bundesforsten, kennt sie alle. Während das Gargut im Erdloch vor sich hin schmorrt, erzählt er uns, welche großen und kleinen Wildtiere heute durch unsere Wälder streifen, wie sich ihre Lebensräume verändern und wo man sie mit etwas Glück erspähen kann. Special: die Rehbrunft! Mitte Juli bis Mitte August gilt als die klassische Paarungszeit für Rehe. Fritz erzählt uns, was passiert, wenn Böcke in Hexenringen den Geißen hinterher laufen und wie man mit Blatt’n auf Lockjagd geht!

Wann: 02.08.2016 - Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.
Wo: Hallstatt, Dachstein/Salzkammergut

Wir werden für euch zu Mittag eine Jausen und fantastisches Bier bereit stellen. Nach dem Workshop werden wir gemeinsam was feines Grillen. Im Paket inkludiert sind: Verpflegung, Getränke und der Workshop.
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Veranstaltung bei zu schlechter Witterung abzusagen.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle, Beschädigungen sowie für abhanden gekommene Gegenstände, auch nicht gegenüber Dritten. Alle weiteren Informationen findest Du in unserem AGB.

WICHTIG: Es kann immer nur ein Ticket nach dem anderen gebucht werden. Einfach den Bestellvorgang wiederholen, dann werden die Tickets in den Einkaufswagen übertragen und dann gemütlich zum Checkout. Danke.

 

Buchen